Herzlich willkommen!

Ich freue mich, auch Sie auf meiner neuen Webpräsenz begrüßen zu dürfen. 

Hier erhalten Sie Formationen über meine individuellen Angebote und meine Themen für Schulungen, Team- und Fallberatung.

 

 

Beratung und Therapie

Menschen mit Hirnverletzung und ihre Angehörige brauchen Zeit, die richtigen Ansichten und ausführliche Anleitung um den Alltag mit der neuen Situation zu verstehen und neu zu gestalten. 

Das Besondere: Ihr Alltag, Ihre persönlichen Ansichten stehen bei meinem Angebot im Vordergrund. Gemeinsam schauen wir, ob und wie Ihr Alltag, Ihre Aktivitäten, Ihre Umwelt an ihre  Möglichkeiten angepasst werden kann. 

 

 

 

Kurse, Seminare, Schulungen

Ergotherapieabteilungen und Praxen für Ergotherapie biete ich inhouse Schulungen an zu den Themen: 

-Betätigungsorientierung 

-Konzepterstellung im Sinne der Leitlinien und neuen Paradigmen

-Erkenntnisse und Möglichkeiten durch die bewusste Nutzung von Therapiezielen

 

 

Mein Angebot für Selbsthilfegruppen, interdisziplinäre Teams, Wohnbereichsleitungen... etc. beinhalten Themen wie: 

-Neurologische Störungsbilder im Alltag: Fördermöglichkeiten 

-Alltagskompetenz für jeden Einzelnen

-Schnittstellenmanagement: wir können nicht alles bieten! (Abgrenzung und Zusammenarbeit mit zuweisenden Stellen)

-zu Hause kompetent sein: Hilfe nehmen Hilfe geben

-dieser Mensch bringt uns an unsere Grenzen: Fallberatung als Entwicklungsmöglichkeit für Teams

 

 

 

über mich

ich bin seit 2000 Ergotherapeutin, habe meine Beratungs- und Behandlungskompetenzen in der Zusammenarbeit mit vielen KlientInnen und Angehörigen erweitert und Ergotherapie auf Bachelor und Masterniveau studiert. 

 

steinige Wege

Eine Hirnverletzung bedeutet, dass Wege, die Sie sonst täglich gegangen sind, plötzlich erstaunlich steinig erscheinen.
Was kann beim Gehen dieser Wege helfen?
Welches Schuhwerk brauchen SIE?
Welche Schuhgröße passt IHNEN?

Ich bringe durch Erfahrung und ausgeprägtes Methodenstudium vielfältige Ideen mit, die ich Ihnen anbiete. Gemeinsam mit Ihnen betrachte ich die Dinge, die Ihren Alltag erschweren. Oft hilft schon das Verstehen der Grundproblematik sehr dabei, sinnvolle Strategien zu entwickeln. In meinem Rucksack suchen wir Mittel und Möglichkeiten, die für Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

IHR Weg

In jedem Schritt der Beratung wird IHRE Expertise gefragt. SIE sind der oder diejenige, dessen Alltag sich wieder verändern soll. Deshalb wird in der Therapie keine Entscheidung ohne SIE getroffen.